zur Homepage des Projekts GEDAzur Homepage des Projekts DEGS

KiGGS Welle 1 – Kurzprofil

Mit KiGGS Welle 1 hat das Robert Koch-Institut von Juni 2009 bis Juni 2012 umfassende und repräsentative Daten zur Gesundheit der in Deutschland lebenden Kinder und Jugendlichen gesammelt. Kinder, Jugendliche und junge Erwachsene, die bereits an der der KiGGS-Basiserhebung teilgenommen hatten (KiGGS-Kohorte) und inzwischen zum Teil erwachsen waren, wurden erneut einbezogen.  

Die Daten wurden vorwiegend mithilfe telefonischer Interviews erhoben. Befragt wurden sowohl die Eltern von Kindern und Jugendlichen bis 17 Jahren als auch die Kinder (ab 11 Jahren), Jugendlichen und jungen Erwachsenen selbst.  

Laufzeit: 2009 bis 2012

Teilnehmende: 12.368 Kinder und Jugendliche

Alter: 0 bis 24 Jahre  

Inhaltliche Schwerpunkte von KiGGS Welle 1 waren körperliche Gesundheit, psychische Gesundheit, Gesundheitsverhalten sowie Rahmenbedingungen für Gesundheit (bio-psycho-soziale Umwelt).